Sollten Sie ein generalüberholtes Handy kaufen?

Es gibt viele gute Gründe dafür und einige wenige dagegen.

Die Idee, gebrauchte Mobiltelefone oder generalüberholte Mobiltelefone zu kaufen, kann Sie entweder mit den Möglichkeiten des Wertes begeistern oder Sie mit Visionen alter oder veralteter Geräte auf den letzten Beinen abschrecken. Aber letzteres ist in vielen Fällen ein Missverständnis, denn renovierte Telefone können die neuesten Modelle sein, die kaum geöffnet und noch weniger intensiv genutzt wurden. Betrachten Sie diese Gründe, ein renoviertes Telefon als Ihr nächstes Gerät zu kaufen, ohne die Qualität zu beeinträchtigen.

Instandsetzung im Vergleich zur Nutzung

Es ist wichtig, die Begriffe „refurbished“ und „used“ zu unterscheiden. Die Begriffe werden manchmal austauschbar verwendet, sind aber nicht identisch.

Refurbished bezieht sich im Allgemeinen auf ein Mobiltelefon, das einen professionellen Aufbereitungsprozess durchlaufen hat, in der Regel durch den Hersteller oder einen qualifizierten Händler. Diese Telefone werden auf Defekte und kosmetische Schäden überprüft und in den Auslieferungszustand zurückgesetzt. Gebrauchte Telefone können sogar mit einem Angebot einer beschränkten Garantie gegen Mängel ausgestattet sein, um das Vertrauen der Käufer zu stärken, die beim Kauf eines gebrauchten Produkts zögern könnten.

Ein gebrauchtes Telefon bezieht sich in der Regel auf ein Telefon, das so weiterverkauft wird, wie es ist, vielleicht vom Vorbesitzer. Kauf von gebrauchten Handys, während potenziell große Chancen, erstaunliche Angebote zu erhalten, um ein paar mehr Risiken als der Kauf von renovierten Handys tragen. Diese kommen nicht mit neuen Garantien, mit denen renovierte Telefone ausgestattet werden können. Es gibt auch ein gewisses Maß an Vertrauen, das Sie dem Verkäufer entgegenbringen, dass er Ihnen alles gesagt hat, was Sie über das Telefon wissen sollten, wie z.B. alle früheren Schäden, die repariert wurden, Änderungen, die die Herstellergarantien aufheben (z.B. Gefängnisausbruch), sowie alle Kratzer oder andere kosmetische Schäden, die auf Bildern möglicherweise nicht sichtbar sind, wenn Sie online von Quellen wie eBay kaufen.

Gebrauchte Telefone sind es wert, angeschaut zu werden, aber Sie sollten planen, beim Einkauf sorgfältiger und gründlicher zu sein.

Kosteneinsparungen bei aufgearbeiteten und gebrauchten Telefonen

Der Hauptvorteil der Betrachtung von renovierten oder gebrauchten Handys sind Kosteneinsparungen. Es ist heute üblich, dass Mobilfunkanbieter ihre Produkte mit einer 30-tägigen Rückgaberichtlinie ohne Fragen garantieren, und per Gesetz kann es nicht als neues Telefon klassifiziert werden, wenn es aus irgendeinem Grund innerhalb dieses Zeitfensters zurückgegeben wird. Renditen dieser Art sind oft das Ergebnis der Reue des Käufers und stellen eine ausgezeichnete Gelegenheit für den versierten Wertshopper dar, viel Geld zu sparen und gleichzeitig ein ausgezeichnetes Gerät zu erhalten.

Umweltvorteile von renovierten und gebrauchten Telefonen

Es ist heutzutage eine gängige Praxis geworden, alle paar Jahre – und in einigen Fällen jedes Jahr – ein neues Handy zu kaufen, aber was passiert mit all diesen verlassenen Handys? In der Regel machen sie oder ihre Teile sich auf den Weg zur Deponie, und wenn der Umschlag in Handys so oft wie jährlich erfolgt, wird diese Reise zur Deponie beschleunigt und die dort befindliche Menge erhöht. Obwohl Unternehmen heutzutage empfindlicher auf die weltbewegende Natur von Millionen ihrer Produkte reagieren, die auf Deponien landen und oft Möglichkeiten zum Recycling von Mobiltelefonen bieten, kann dies allein das Problem nicht lösen.

Der Kauf eines renovierten Telefons kann jedoch einen enorm positiven Einfluss auf die Umwelt haben. Ein renoviertes Handy kann das Richtige für Sie sein, wenn Sie an die Macht kleiner Entscheidungen glauben, die Auswirkungen auf den Planeten insgesamt haben, weil der Kauf eines renovierten Mobiltelefons es länger von Müllhalden fernhält. Diese umweltfreundliche Entscheidung, kombiniert mit den erheblichen Einsparungen, macht die Entscheidung für ein renoviertes Telefon noch überzeugender.

Wenn das Neueste nicht immer das Beste ist.

Neue Telefonmodelle werden regelmäßig von den Herstellern veröffentlicht, und im Allgemeinen erwarten wir, dass diese neuen Modelle Verbesserungen gegenüber früheren Modellen darstellen. Das ist jedoch nicht immer der Fall, und manchmal kommen die neuen Modelle mit Fehlern oder Änderungen, die Ihnen vielleicht gar nicht gefallen.

Aber wenn Ihr Lieblingshandy stirbt und Sie ein neues bekommen müssen, muss es nicht das neueste Modell sein, wenn ein solches „Upgrade“ nicht eines ist, das Sie gerade noch machen wollen. Suchen Sie nach Ihrem Lieblingsmodell unter den renovierten oder gebrauchten Handys zum Verkauf. Sie sparen wahrscheinlich viel Geld und haben das komfortabel vertraute Modell zurück, das Sie schon eine Weile lieben.

Refurbished Telefone sind eine gute Option für diejenigen, für die die Anpassung an neue Technologien oft mehr Kopfschmerzen als Nutzen bedeutet. Sie erhalten ein „neues“ Telefon, das demjenigen entspricht, das Sie gut kennen, während Sie den Prozess des Lernens neuer Funktionen und Funktionen für die neuesten Mobiltelefone verschieben.

Wenn Sie kein gebrauchtes Telefon kaufen sollten

Wenn Sie Ihr Handy jedes oder zwei Jahre ersetzen möchten, weil Sie die neuen Funktionen und Technologien auf den neuesten Handys haben möchten, dann kaufen Sie refurbi